Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Erfahrungsbericht: Verdauung bei Hunden optimieren

Geschätzte Lesedauer: 4 Minuten

Verdauungsprobleme oder Futterunverträglichkeit?

Durchfall, häufiges Lecken und viel Gras fressen, waren Anzeichen, die darauf hingedeutet haben, dass die Verdauung nicht richtig funktioniert hat. Angenfangen von dem Verdacht, dass Futtermittel nicht richtig verwertet werden bis hin zum klinischen Verdacht auf ein Magengeschwür haben wir alles abklären lassen und viel ausprobiert. Diverse Futtermittel haben wir getestet und in Absprache mit Tierärzten und Futterberatern dosiert und angewendet. Einige Sachen haben funktioniert, andere eher weniger. Eine Ursache für das Problem war auf jeden Fall eine Fehlbesiedlung von Bakerien im Darm. Da einer unserer Hunde der kleinste in seinem Wurf war und somit wenig Muttermilch bekommen hat, dafür mehr Welpenmilch aus der Flasche, war die Fehlbesiedlung des Darmes schon vorprogrammiert. Dann kamen mehr oder weniger “sterile” Industriefuttermittel hinzu, die das Problem verstärkten. Und schon hatten wir die perfekte Futtermittelunverträglichkeit. 

Erfahrungsbericht: Verdauung bei Hunden optimieren weiterlesen
Veröffentlicht am 3 Kommentare

Unverträglichkeiten entgegenwirken mit Hilfe von Effektiven Mikroorganismen

Geschätzte Lesedauer: 4 Minuten

​Immer mehr Hunde leiden an Unverträglichkeiten oder Allergien. Was mögliche Ursachen dafür sein können und wie du diese abstellen kannst, erfährst du im folgenden Artikel:

Unverträglichkeiten entgegenwirken mit Hilfe von Effektiven Mikroorganismen weiterlesen